Nora Krohn

Heilpraktikerin mit Schwerpunkt medizinische Hypnose -  Hebamme
 

Anwendungsgebiete


Vielleicht schieben Sie es schon lange vor sich her, denken, jetzt ist gerade nicht der richtige Zeitpunkt?!

Finden Sie einfach den Anfang - Sie werden froh sein, den ersten Schritt getan zu haben.


Was erwartet Sie in meiner Praxis?

  • lösungsorientierte Kurzzeittherapie
  • Perspektivwechsel – weg vom Symptom, hin zu Ihren Ressourcen.
  • Nur die Anzahl an Sitzungen, die Sie wirklich benötigen.



Hypnose kann unheimlich vielseitig eingesetzt werden. Besonders bewährt hat sich die Hypnosetherapie bei psychischen, körperlichen und psychosomatischen Erkrankungen und in der "Lebenshilfe".

Zudem konnte die medizinische Hypnose meinen Klienten wirksam helfen, wenn andere Therapiemethoden nicht zum Erfolg geführt haben oder sie als "austherapiert" galten.

Gern wird Hypnose auch "einfach" als vorbeugenden Maßnahme...oder im Rahmen von regelmäßiger Entspannung genutzt.


Im Folgenden können Sie sich einen Eindruck von der Vielseitigkeit der Anwendungsgebiete machen. Ich habe versucht, sie thematisch zu sortieren, was jedoch schwer fällt, da der Mensch ja ein Großes Ganzes ist und sich Ursachen von Themen/ Problemen oft auf verschiedensten Ebenen zeigen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob medizinische Hypnose bei Ihrem Anliegen sinnvoll ist, dann schreiben Sie mir eine Nachricht via Kontaktformular und wir besprechen in einem anschließenden kostenfreien Telefonat, ob ich Sie in meiner Praxis mit Hypnosebehandlungen unterstützen kann.


körperliche Themen:

  • Erschöpfung und Müdigkeit
  • Schlafverbesserung
  • Verbesserung des Immunsystems (Wundheilung, Allergien etc.)
  • Schmerzen im Bewegungsaparat
  • Hautprobleme/ -erkrankungen
  • Unterstützung und Verbesserung körperlicher und organischer Beschwerden, vor allem, wenn Sie stressbedingt oder nach psychisch belastenden Situationen entstanden sind (z.B. Reizmagen, Reizdarm, Schmerzzustände etc.)
  • Schmerzen
  • Probleme mit Organfunktionen
  • begleitende Unterstützung und Stärkung bei schweren Erkrankungen und bereits laufender Behandlung
  • ...ohne ersichtliche Ursache und nicht wirklich "therapierbar", Sie haben schon verschiedene Ärzte aufgesucht und bisher noch keine Lösung gefunden oder wirksame Hilfe erfahren


seelische (psychische) Themen:

  • depressive Stimmung, Traurigkeit, Antriebsschwäche
  • Ängste
  • Panikzustände
  • Zwänge
  • Burnout
  • Steigerung von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein


sonstige Themen/ Herausforderungen:

  • Stressbewältigung und Burnoutprophylaxe
  • Tiefenentspannung
  • "Wunsch-Hypnose"
  • sich "unabhängig machen" von äußeren, nicht änderbaren Umständen, Situationen, vielleicht sogar Menschen... und in und mit sich wohlfühlen
  • Entscheidungsfindung
  • Zielerreichung
  • Steigerung von Motivation
  • Lernunterstützung
  • Prüfungsangst (Fahrprüfung, Prüfungen nach Studium und Ausbildung etc.)
  • Lampenfieber
  • Veränderung ungewünschter Verhaltensweisen (die "Klassiker" Rauchentwöhnung  und Ernährungsumstellung; Reaktionsmuster, welche Sie ablegen möchten, die aber  "einfach ablaufen" ohne dass Sie sie steuern können
  • Loslassen von Blockaden, die Sie "bremsen", sich so zu entwickeln, wie sie gern möchten


verschiedene Themen in der Schwangerschaft und nach der Geburt:

  • Schwangerschaftsübelkeit
  • Schlafstärungen
  • Erschöpfung
  • Anspannung
  • Sorgen und Ängste
  • Vorbereitung auf die Geburt
  • "Wunsch-Hypnose"
  • Entspannung/ Erholung vom Alltag


u.v.m.


-> Kontaktformular






Wichtiger Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz:

Diese Homepage dient ausschließlich der allgemeinen Information. Sie stellt keine medizinisch-psychologische Beratung dar und ersetzt diese auch nicht. Die Webseite dient nicht als Grundlage zur Eigentherapie, von welcher hiermit ausdrücklich abgeraten wird. Die Inhalte dieser Homepage können durch Entwicklungen überholt sein, ohne dass die bereitgestellten Informationen abgeändert wurden. Ganz allgemein soll bei keinem der aufgeführten Verfahren und bei keiner der aufgeführten Methoden und Informationen der Eindruck erweckt werden, dass damit ein Heilungsversprechen oder einer Heilmittelwerbung verbunden ist. Aus den Ausführungen kann auch nicht abgeleitet werden, dass Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird.